Eine Frage

VERTIKALE VERPACKUNGSMASCHINE Mod. MF-58

CONFEZIONATRICE VERTICALE mod. MF-58Die vertikale Verpackungsmaschine Mod. Die MF-58 ist die ideale Lösungen zum automatischen Formen, Befüllen und Verschließen großer Säcke.
Z.B. für Erde, Samen, Futtermittel, Kunststoffgranulat, Schüttgut geringer Dichte unterschiedlicher Körnung.
Auch in diesem Fall wird der Sack ausgehend von einer Flachfolienspule um das Rohr geformt und dann sowohl vertikal als auch horizontal heißversiegelt.
Ein Paar servobetriebener Gummiraupen mit Selbstzentrierungsvorrichtung zieht die Folie auf der gewünschten Länge nach unten, gleichzeitig füllt der Dosierer die eingestellte Produktmenge in den Sack.
Auch in diesem Fall wird die Öffnungs- und Schließbewegung der horizontalen Greifer über einen Servomotor gesteuert.
Zur Maschine gehört folgende Serienausstattung:

• Formungsrohr aus Edelstahl mit Blattführungskragen und Schnellmontagegriffen für einen problemlosen Rohrwechsel.
• Spulenhalterung
• Stoppvorrichtung bei Spulenende.
• Sacklängenerfassung mit Signalgeber für Neutral- oder Dauerspulen, Gerät mit Lichtschranke zur Erfassung der Druckbreite.
• Über einen Brushless-Motor betriebene horizontale Schweißleisten.
• Längsschweißen mit gepulster Temperatursteuerung.
• 3 eigenständige Platinen zur Steuerung der vertikalen und horizontalen Schweißvorgänge
• Druckluft-Kühlgebläse;
• Sackmitnahme nach unten mit seitlichen Gummiraupen und servobetriebenem Brushless Motor.
• Geschwindigkeits- und Zentrierungseinstellung der Spule.
• Pneumatische Kippvorrichtung für volle Säcke mit formatabhängiger Höheneinstellung.
• Spulen-Schnellwechselvorrichtung
• Schutzvorrichtungen mit Sicherheits-Endschalter
• Alle Teile, die mit dem Produkt in Berührung kommen, aus Edelstahl AISI 304.
• Robuste Stahlstruktur mit Polyurethanbeschichtung (auf Anfrage in Edelstahlausführung erhältlich).