Eine Frage

Automatische Absackanlage: IABA 600/F

IABA 600 FDas neuste Modell unserer Absackanlagen für offene Säcke und für mittlere Produktionsumfänge.
Besonders geeignet für gut und nicht gut gleitendes Schüttgut, für das Abpacken von Mehlen und anderen Lebensmittelerzeugnissen.
Zu den besonderen Merkmalen zählen:
Möglichkeit zur Verarbeitung von flachen Säcken und Säcken mit Seitenfalten, von 5 bis 50 kg.
Perfekte Staubdichtigkeit durch die hermetisch abgedichtete Einfüllöffnung.
Start-Stopp-Beförderung der Säcke, die bei jedem Stopp mit verschiedenen Vorrichtungen bearbeitet werden können.
Reinigungsfreundliche Kontaktteile und Vorbeugung gegen “Produkt-Kontamination”.
Kompaktierungs- Vorrichtung zur Entlüftung der überschüssigen Luft.
Die Effizienz wird mittels einer besonderen Abfertigung der Verpackungen gewährleistet: der Sack fährt auf einem Förderband vom Abfüllbereich im Start-Stopp-Betrieb zur nachfolgenden Verschlusslinie, von oben wird er von zwei Übertragungsarmen gefasst.
Auf diese Weise ist auch eine Verarbeitung instabiler, fluidisierter Produkte bei maximaler Sicherheit möglich.
Zuverlässigkeit: erstklassige Komponenten und eine robuste Bauweise, aus der mit der Zeit eine vollkommen geschlossene Blockstruktur geworden ist, gewährleistet eine absolute Zuverlässigkeit und machen die Anlage zu einer idealen Einrichtungen für jeden Kontext, bei der Staubemissionen am Arbeitsplatz entweder wegen der Toxizität der Produkte oder wegen der Vorgaben der ATEX Norm zu vermeiden gilt.
.
Iaba 600/F

Besondere Start-Stopp-Beförderung der Säcke in der Verschlusslinie in der gleichen Geschwindigkeit des oberen Sackförderers.

Einfache Handhabung, Effizienz und Zuverlässigkeit, das sind ihre Stärken!


Erhältlich in den Ausführungen:
• Nach Bruttogewicht für besondere Bearbeitungen bei niedriger Produktionsleistung.
• Nach Nettogewicht bei höheren Produktionsleistungen.

Ausführung nach Bruttogewicht

Iaba 600/F - PLDie Ausführung nach Bruttogewicht der IABA 600/F ermöglicht die Minimierung der mit dem Produkt in Berührung kommenden Teile, ist somit reinigungsfreundlich und reduziert das Kontaminationsrisiko.
Besonders geeignet für die Verarbeitung kleiner Produktchargen, für fluidisiertes und nicht fluidisiertes Schüttgut, für das Abpacken von Nahrungsmittelerzeugnissen sowie von Produkten für die chemische und Pharmaindustrie.

Zulässige Formate von 5 bis 50 Kg
Produktionsleistung max. 300 Säcke/h

Ausführung nach Nettogewicht

IABA600 F PESO NETTODie Ausführung nach Nettogewicht der IABA 600/F erlaubt die Kombination der Eigenschaften einer Absackmaschine mit der Dosierungsgeschwindigkeit elektronischer Wägemaschinen und macht diese Anlage ideal für mittlere und hohe Produktionsleistungen von Nahrungsmehlen, anderem zum Verzehr geeigneten und sonstigem Schüttgut.
In diesem Fall werden die typischen Merkmale der IABA 600/F, wie z.B. der Stop-and-Go-Betrieb der Säcke um die besondere Möglichkeit ergänzt, als "schwierig" angesehene Produkte zu einer Geschwindigkeit abzupacken, die für andere Modelle Absackmaschinen undenkbar ist.

Zulässige Formate von 5 bis 50 Kg
Produktionsleistung max. 600 Säcke/h

Ausführung Inox

Iaba 600/F - PN Die automatische Verpackungsmaschine Modell IABA 600/INOX, ist eine Absackanlage für offene Säcke verschiedener Größen und verschiedener Art und Material, insbesondere studiert für pulvrige Produkte wie Mehlmischungen, Kakao, Kaffee, Milchpulver, Puderzucker, usw., mehr oder weniger fließend.
Entwickelt für die unterschiedlichsten und komplexen Anforderungen der Lebensmittelindustrie, ist IABA 600/ Inox das ideale Instrument in der Süßwaren-, Milchprodukt-, Lebensmittelzusatzstoff-, Mühlenindustrie und allgemein in der Chemie.
Die Konstruktion, komplett aus Edelstahl, erlaubt eine sehr bequeme Reinigung und Waschung alle Produktberührende- und nicht berührende Teile der gesamten Anlage.
Die besondere Konfiguration der verschiedenen Dosiersysteme, zusammen mit dem einfachen Zugang zu den verschiedenen Komponenten, verhindert jegliche Produktverunreinigung und setzt damit diese Absackanlage an der Spitze in seiner Klasse.

Eine Verpackungsmaschine für alle Bedürfnisse der Lebensmitteindustrie
Zulässige Formate von 5 bis 50 Kg
Produktionsleistung max. 600 Säcke/h